A1 digital bringt eigene Cloud-Lösung auf den deutschen Markt

Wien, 28. September 2017

Tochtergesellschaft der Telekom Austria Group bietet maßgeschneiderte Lösungen speziell für Unternehmen.

Mit der A1 Digital International GmbH, kurz A1 digital, betritt ein Schwergewicht der Kommunikationsbranche den Markt im Bereich Cloud Services. A1 digital begleitet und unterstützt Firmen dabei, in ihren Geschäftsfeldern zukunftsfähig und erfolgreich zu bleiben – gerade während des sensiblen Prozesses der Digitalisierung.

Hierzu bietet das Unternehmen schnell verfügbare IaaS-Lösungen, die sich genau an die Belange des jeweiligen Nutzers anpassen lassen. Eine neue Instanz kann in unter einer Minute aufgesetzt werden und sowohl langfristig unterstützen, als auch Spitzenbelastungen punktuell abfedern. Dabei hilft eine flexible Preisstruktur, bei der nur genutzte Leistungen abgerechnet werden.

Maximale Sicherheit
Größtes Augenmerk liegt auf der Datensicherheit und der Belastbarkeit der Infrastruktur. Durch Datacenter, die in Deutschland und der Schweiz stationiert sind, schützt und regelt die EU-Gesetzgebung die Sicherheit sämtlicher Aktivitäten. Auch eine hohe Verbindungsqualität ist dank der geringen Datennetzdistanzen garantiert.

Hardware on demand
In Unternehmen jeder Größe spielt vor allem die Profitabilität eine wichtige Rolle. Durch die Nutzung von Cloud-Services können die Hardware-Kosten teils erheblich gesenkt werden. Die individuelle Anpassung an den aktuellen Bedarf schafft neben der größeren Flexibilität auch finanziellen Spielraum. Denn: Es werden nur die Anwendungen berechnet, die tatsächlich genutzt wurden. Gleichzeitig stehen viele weitere Funktionen auf Stand-by und können beliebig hinzugebucht werden, sofern der Bedarf entsteht.

Zuverlässiger Support
Sollte personelle Unterstützung notwendig sein, um die bestehende Infrastruktur in die Cloud zu übertragen, sind das A1 digital Partnernetzwerk und seine Experten dabei gerne behilflich und unterstützen auch zu einem späteren Zeitpunkt im Bedarfsfall.

Hybrid-Lösung
Wer wegen interner Sicherheitsleitlinien keine ausschließliche Public-Cloud-Lösung nutzen kann, hat die Möglichkeit, mittels einer hybriden Cloud-Lösung sensible Daten in der privaten Cloud zu belassen und gleichzeitig die Vorteile der Public Cloud für nicht-systemkritische Anwendungen zu nutzen. Indem auf beide Infrastrukturen parallel zugegriffen wird, können etwa Testläufe absolviert werden, ohne das eigene System zu belasten.

„Wir bieten kleinen und mittelständischen Firmen genau den Service, den sie benötigen, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben", so Elisabetta Castiglioni, CEO A1 digital. „Dabei profitieren unsere Kunden von dem Know-how der Telekom Austria Group und der Beweglichkeit unserer Digital-Unit gleichermaßen. Gerade bei einem strategischen Kernthema wie der Digitalisierung ist beides essentiell für den individuellen Strukturwandel innerhalb der Unternehmen."

Über A1 digital
A1 digital international GmbH ist ein neues Unternehmen der Telekom Austria Group. Mit innovativen Digital Produkten, Cloud- und IoT-Services ist A1 digital der ideale Partner für die Digitalisierung von Klein- und Mittelbetrieben. Die Geschäftstätigkeit konzentriert sich dabei auf den CEE-Raum, inklusive Deutschland, und wird international weiter ausgebaut. Mit ihrer langjährigen Erfahrung und zahlreichen Auszeichnungen im ICT-Bereich ist das Unternehmen in einem starken Wachstumssegment für seine Kunden gut aufgestellt. Weitere Informationen unter www.a1.digital.

RSS Newsfeed

Abonnieren Sie News der A1 Telekom Austria Group als RSS-Newsfeed.

RSS Service
24Mio
Kunden in sieben Ländern