Die große Sustaincyclopädie - Von A wie Access bis Z wie Zettabyte

Wien, 29. Juli 2015

Über Nachhaltigkeit sollte „im Klartext“ berichtet werden. Mit diesem Anspruch titelt auch der diesjährige Nachhaltigkeitsbericht der Telekom Austria Group.

Das Vermeiden von werblichen Worthülsen gehört dazu ebenso wie das Unterlassen von schwammigen Zielsetzungen und Erfolgsmessungen. Oder der Verzicht auf rätselhafte Fachtermini, die sich bestenfalls CSR- bzw. GRI-ExpertInnen erschließen. Neben einem Überblick über die aktiven Wertbeiträge auf sozialer und ökologischer Ebene der Telekom Austria Group werden im Sinne einer „Sustaincyclopädie" CSR-Fachbegriffe nicht nur als Illustrationen veranschaulicht, sondern auch sinngemäß beschrieben und erklärt.

„Nachhaltigkeit im Klartext" in vier wesentlichen Handlungsfeldern

Informative Einblicke in die Initiativen und Fortschritte der Telekom Austria Group in den – 2015 im Zuge einer erneuten Wesentlichkeitsanalyse überarbeiteten – vier Handlungsfelder bieten die transparenten Hauptabschnitte des Berichts. Das Umweltkapitel („Living Green") bildet hierzu einen Vorjahresvergleich zu den gruppenweit erhobenen Umweltkennzahlen ab. Die Reduktion der CO2-Emissionen um -23% im Vergleich zum Vorjahr beweist das Engagement der Telekom Austria Group im Umwelt- und Klimaschutz. Ein Highlight des Kapitels „Gesellschaft" („Creating Equal Opportunities") ist der erfolgreiche gruppenweite Rollout der Medienkompetenzinitiative „Internet für Alle". Das Produktkapitel („Providing Responsible Products") erklärt den Breitbandausbau nicht nur als Grundlage „technischer Chancengleichheit" für Menschen in den Märkten der Telekom Austria Group, sondern auch als enormen Katalysator für innovative Lösungen in Schlüsseltechnologie wie Bildung, Umwelt, Gesundheit und Energie. Wie die Entwicklung der MitarbeiterInnen und die gelebte Vielfalt in der Telekom Austria Group als Erfolgsgrundlage gefördert wird, ist im Mitarbeiterkapitel („Empowering People") ausgeführt.

RSS Newsfeed

Abonnieren Sie News der A1 Telekom Austria Group als RSS-Newsfeed.

RSS Service
24Mio
Kunden in sieben Ländern