Mtel finanzierte erfolgreich vier Öko-Projekte

Sofia, 05. Februar 2013

Das zum vierten Mal jährliche stattfindende Mtel ECO Grant Programm finanzierte 2012 sieben Öko-Projekte. 2012 wurde der Fokus auf die Erhaltung der Biodiversität in ehemals überschwemmten Gebieten gelegt. Insgesamt wurden mehr als 30 Projekte eingereicht, von denen in Zusammenarbeit mit NGOs, Medien und bekannten Persönlichkeiten sieben Projekte in die engere Auswahl kamen. Zur Umsetzung ihrer Vorhaben schloss das Mtel ECO Grant Programm insgesamt 110.700 Lew zu. Zwei Bio-Gärten, einer davon in Sofia, wurde mit dem Mtel Grant Programm finanziert. Die Green Balkans Union in Stara Zagora markierte mit der finanziellen Unterstützung von Mtel Grant GPS/GPRS Sender in einer Wildtierauffangstation. Seitdem kommen die Vögel in dieses Gebiet zurück – ihr Bestand wird überwacht und aufgezeichnet. Außerdem unterstützte das Mtel ECO Grant Programm ein Projekt in Kardzhali, um seltene Fischreiher zu monitoren.

Newsroom

Aktuelle Meldungen für Journalisten und Investoren.

Zum Newsroom

Kontakt

Barbara Grohs

Konzernsprecherin
A1 Telekom Austria Group

E-Mail senden
24Mio
Kunden in sieben Ländern