Internet für Alle in Salzburg

Salzburg, 27. Februar 2013

Nahezu alle Haushalte in Österreich können mit Internet versorgt werden. Dennoch gibt es immer noch viele Menschen, die die damit verbundenen Möglichkeiten nicht nutzen können. Die Initiative „Internet für Alle" will Menschen den Einstieg in die digitale Welt erleichtern, Medienkompetenz erhöhen und so die persönlichen Chancen steigern. Rund 25.000 KursteilnehmerInnen haben sich bis heute bei mehr als 1.700 Workshops von rund 400 engagierten MitarbeiterInnen für das World Wide Web begeistern lassen. Nun startet die Initiative auch in Salzburg mit einem eigenen, fixen Schulungsort.

Internet für Alle mit fixem Standort in Salzburg
Ab 27. Februar 2013 finden wöchentlich Internet-Schulungen im A1 Shop am Kranzlmarkt 4 in Salzburg statt. Die kostenlosen Schulungen richten sich an verschiedene Zielgruppen: Kids, Eltern, SeniorInnen und Internet-Neulinge haben jeweils mittwochs die Möglichkeit, in die weite Welt des Internets einzutauchen. Unterstützt und begleitet werden sie dabei vom Kinderbüro der Universität Wien, von Saferinternet.at und von A1 MitarbeiterInnen. Der A1 Shop in Salzburg ist, nach der Eröffnung des „A1 Internet für Alle Campus" in Wien im Oktober 2011 und in Klagenfurt 2012, nun der dritte permanente Schulungs-Ort.

RSS Newsfeed

Abonnieren Sie News der A1 Telekom Austria Group als RSS-Newsfeed.

RSS Service
Videos
24Mio
Kunden in sieben Ländern