Attraktiver Arbeitgeber

 

MitarbeiterInnenDie A1 Telekom Austria Group beschäftigt mehr als 17.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sieben CEE-Ländern. Vielfalt und kulturelle Besonderheiten und Traditionen in den sieben Märkten der A1 Telekom Austria Group sind Stärken und wertvolle Chancen für die weitere Unternehmensentwicklung. Durch Fördern und Entwickeln erschließt die A1 Telekom Austria Group das wertvolle Potenzial ihrer MitarbeiterInnen. Ein gesundes, flexibles und modernes Arbeitsumfeld, Vielfalt und Gleichstellung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie tragen dazu bei.

Fördern und Entwickeln

Die A1 Telekom Austria Group entwickelt MitarbeiterInnen. Dabei setzt sie zur Absicherung der Wettbewerbsfähigkeit auf innovatives Learning- und Training-on-the-job in Kombination mit peer-to-peer Feedback.
Aus- und Weiterbildung

Vielfalt

Die A1 Telekom Austria Group bekennt sich öffentlich zur Förderung der Diversität und Chancengleichheit im Unternehmen. Vielfalt ist der Garant für die Erreichung der Wachstumsstrategie der Unternehmensgruppe. Neben der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt, zielen eigene Frauenförderpläne darauf ab, die Gleichheit der Geschlechter zu wahren und sicher zu stellen.
Diversity

Einbindung und Dialog

Unterschiedliche Kommunikationsformate und eine gruppenweite Mitarbeiterbefragung sorgen für Transparenz und mitbestimmung.
Aktive Einbindung

Flexibles Arbeiten und Gesundheit

Gesundheitliche Aspekte des Arbeitslebens haben für die A1 Telekom Austria Group eine hohe Priorität. Ebenso wird einer ausgewogenen Work-Life-Balance, flexiblen und mobilen Arbeitsweisen große Bedeutung zu geschrieben.
Life Balance

Nachhaltigkeitsbericht

Wie wir uns mit der Digitalisierung nachhaltig weiterentwickeln

Nachhaltigkeitsbericht 2016/17

Kontakt

Petra Gallaun

Irene Jakobi

Leitung CSR
A1 Telekom Austria Group